Skip to content

Morphokybernetik® Morphokybernetik® für den Sport.

Der Einsatz des Morphokybernetischen Quantenfeldes ermöglicht dem Sportler …

  • rasch Fähigkeiten zu erlernen
  • komplexe Körperkoordinationen mit Leichtigkeit durchzuführen
  • eine optimale Koordination mit dem eigenen Team und dem sportlichen Partner aufzubauen
  • eine optimale Handhabung von Sportgeräten
  • Distanzen richtig einzuschätzen
  • die Muskelkraft zu erhöhen
  • das Geheimnis der Null-Kraft einzusetzen
  • Muskelverspannungen zu lösen
  • Muskeln elastisch und dehnungsfähig zu erhalten
  • die Ausdauerkraft zu erhöhen
  • Stress rasch zu verarbeiten
  • die Konzentration für lange Zeit zu behalten
  • das Einwirken auf die Zellfunktionen und den Stoffwechsel
  • die Beschleunigung der Regenerationsfähigkeit des Körpers
  • die Muskeln zu eutonisieren und das Bindegewebe zu straffen

Im Sport können unter Einsatz des Morphokybernetischen Quantenfeldes hohe Leistungen mit Leichtigkeit erbracht werden. So können z.B. mit Leichtigkeit 1.500 Sit-Ups, ohne vorher körperlich trainiert zu haben, bewältigt werden. Die Dehnungsfähigkeit kann binnen Minuten um 100 – 300 % erweitert und die Geschicklichkeit und Koordinationsfähigkeit um ein Vielfaches erhöht werden, wenn dies mithilfe des Morphokybernetischen Quantenfeldes erfolgt.

Die Erhöhung der Energie, Leistungsfähigkeit, Geschicklichkeit und Koordinationsfähigkeit durch den Einsatz des Morphokybernetischen Feldes.

Menschen haben viele Beweggründe, Sport zu betreiben:

  • für die Erhaltung der Gesundheit
  • aus Freude an der körperlichen Bewegung
  • als Ausdruck von Leistungskraft, Ausdauer und starkem Willen
  • aus Freude am Miteinander und am Spiel
  • um Herausforderungen zu meistern

Für die sportlichen Aktivitäten werden bestimmte Qualitäten benötigt, die durch morphokybernetisches Training intensiviert und optimiert werden können, wie z.B. die Kraft, Ausdauer, Leistung, Koordination, Energie, Geschicklichkeit, Konzentration, Kommunikation, etc.

Das Morphokybernetische Energiefeld steuert übergeordnet die Muskelfunktionen des Körpers. Das Gehirn und das periphere Nervensystem sind nur ein ausführendes System in der gesamten Regulationskette. Mit dem Morphokybernetischen Feld können auf sehr sanfte Weise Muskelverspannungen und Verkrampfungen gelöst werden. Fehlstellungen werden in kürzester Zeit korrigiert, erschlaffte und schwache Muskeln tonisiert und es stellt sich ein gesunder Eutonus ein. Ärzten, Physiotherapeuten, Heilpraktikern und Heilmasseuren eröffnet sich dadurch eine neue Dimension, wie z.B. Mobilisationen, Beckenschiefstände, Beinlängendifferenzen, Wirbelsäulenverkrümmungen, HWS-Blockaden, Epicondylitis, Verspannungen und Schmerzzustände rasch und erfolgreich behandelt werden können.

Lehrinhalte & Informationen

Akademie für Gesundheits- und Bewusstseinsbildung der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Quantenmedizin und Bewusstseinsforschung Alles WICHTIGE auf einen Blick

Podcast

In diesem Podcast gibt Dr. Ewald Töth Tipps und Hilfe in den Themen ganzheitliche Gesundheit und Bewusstseinsbildung.
Tipps zum Hören

Blogbeiträge

Im Blog von Dr. Ewald Töth und Silvia Szalony werden ganzheitliche Themen angesprochen, sowohl Kinder als auch alle Gesundheitsinteressierte und Fachpublikum betreffend.
Tipps zum Lesen

Videos auf Youtube

Hier werden Ganzheitsmedizinische Themen zu Quantenmedizin und Bewusstseinsbildung behandelt. 
Tipps zum Ansehen

Vorträge, Seminare und Ausbildungen. Wissen und Kompetenzen erweitern.

Die Akademie veranstaltet jedes Jahr zahlreiche Vorträge, Seminare und Ausbildungen sowohl für den medizinischen Fachkreis als auch für interessierte Menschen, die neues Wissen und Fähigkeiten erlernen wollen, um aktiv und eigenverantwortlich für die Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele zu sorgen. Das gesamte Angebot kann auf die Bedürfnisse und auf die fachliche Spezifikation spezieller Berufsgruppen abgestimmt werden.